Herzlich Willkommen

Jagd ohne Hund ist Schund, in diesem Sinne begrüßen wir sie auf der Internetpräsenz unserer Jagdhundeschule Münsterland und des DD Zwingers „vom Hexenweg“.

Ihre Lisa Meyer


Die Herbstzuchtprüfungen sind geschafft!

Sechs mal DD und keiner wie der Andere. Diese Prüfugssaison konnte ich mich wieder über sehr gute Ergebnisse freuen. Einen kleinen Bericht zur Ausbildungssaison 2019, habe ich im Blog verfasst.

Waidmannsheil, eure Lisa Meyer

Die Ausbildungshunde VJP und HZP 2019

Termine & Neuigkeiten im September/ Oktober

  • 01.09.2019 Die beiden DD Dawer vom Börgehof und DD Szavontai Dora laufen ihre HZP mit 185 und 180 Punkten, geführt&trainiert von Lisa Meyer
  • 07.09.2019 Die beiden DD Freddy vom Hexenweg und Cara vom Teuberschlag laufen ihre HZP mit 187 und 183 Punkten. Geführt und ausgebildet von Lisa Meyer
  • 14.09.2019 DD Fox vom Hexenweg und Cora vom Schloßturm geführt und ausgebildet von Lisa Meyer bestehen die HZP mit 185 und 179 Punkten.
  • 28.09.2019 Ausbildungshund Griffon Pippa besteht ihre BP Schweiß
  • 02.-05.10.2019 86. internationale Hegewaldzuhtprüfung in Iffezheim/Bühl, Fiete vom Hexenweg und Faxe vom Hexenweg geführt von den beiden Erstlingsführern Jonas Lauxtermann und Juith Hallmann bestehen erfolgreich die Hegewald
  • 12./13.10.2019 Mia vom Sprakeler Holz besteht als Suchensieger die Vgp mit 312 Punkten im I.Preis, ausgebildet und geführt vonLisa Meyer

Am 20./21.07.2019 veranstaltete der JGHV ein Seminar für Lehrgangsleiter zum Thema „Einweisen“, bei dem ich als Teilnehmerin mitmachen und lernen konnte. Hier das tolle Video, welches mehr als anschaulich die Seminarinhalte wiedergibt! Es war eine tolle Fortbildung, aus der ich viele Eindrücke in meine Lehrgänge mitnehmen konnte. Anbei steht im aktuellen Jagdgebrauchshund ein ausführlicher Artikel zum Thema aus meiner Feder.

left

Jagdohne Hundist Schund!

right

Jagdhundeschule Münsterland

Professionelle Jagdhundeausbildung, die altbewährte Abrichtetradition mit modernen Ausbildungsansätzen vereint. Praxisnah und erfahren werden sie in der Ausbildung ihres Jagdgebrauchshundes unterstützt, ob zur Prüfungsvorbereitung oder in der Problemtherapie. Von Anfang haben Sie die Chance in Form unseres Kurssystems, Einzelunterricht oder stationär den Weg zum firmen Jagdhund zu meistern. Als aktive Jägerin und Jagdpächterin, erfahrene Hundeführerin und Züchterin stehe ich Ihnen mit meiner Kompetenz zur Verfügung, denn der brauchbare, voll abgeführte Jagdhund ist für die waidgerechte Jagd unabdingbar.

 

zur Jagdhundeschule

Deutsch Drahthaar vom Hexenweg

Jeder der passioniert jagt wird mit uns übereinstimmen- ohne die Hilfe von begabten Jagdgebrauchshunden wäre Jagd nicht möglich, daher züchten wir mit Passion unsere Deutsch Drahthaar. Der robuste Vollgebrauchshund, den wir vielfältig einsetzen und auf den wir uns in jeder jagdlichen Situation verlassen können ist unser Ziel. Ein freundliches und angenehmes Wesen, sowie Familienkompatibilität ist für uns genauso wichtig, wie aber auch Schärfe an Schwarz- und Raubwild, Wasserpassion und gute Abrichtbarkeit!

 

zur Deutsch Drahthaar Zucht

Ein vielfältiges Angebot für Sie und ihren Hund.

Ich biete Ihnen folgende unterschiedliche Möglichkeiten, um Ihren Jagdhund zu trainieren und auszubilden.

Seminare & Workshops

Fachwissen und Trainingstage zu ausgewählten Themenschwerpunkten.

>> zu den Seminaren & Workshops

Hundeführerlehrgänge & Einzeltraining

In kleinen Übungsgruppen ans Ziel kommen. Intensives und individuelles Training.

>> Hundeführerlehrgänge

>> Einzeltraining

Stationäre Ausbildung

Komplett Ausbildung und Vorstellung zur Prüfung vom Profi.

>> weitere Informationen

Kontakt

Wenn Sie Fragen zur Ausbildung Ihres Hundes haben oder Interesse an einem der Kurse, dann zögern Sie nicht und kontaktieren sie uns. Ich freue mich auf Ihren Anruf:
Mobil: +49 (0)176 - 80 17 27 25
Büro: +49 (0) 25 47 - 2 96 99 45.

icon

AUF DEN HUND GEKOMMEN

Verfolgen Sie in meinem Blog das aktuelle Geschehen rund um die Jagdhundeschule Münsterland und den Drahthaar Zwinger vom Hexenweg.

hier gehts zum Blog
icon